Willkommen im kivitendo Forum! Hier erweitern und teilen AnwenderInnen und EntwicklerInnen ihr Wissen.

Teste kivitendo!

kivitendo Demo

kivitendo Demo mit Schweizer Kontenplan

Geld allein macht nicht glücklich - benutzt kivitendo!

0 Punkte

Wir möchten Lx office zur Verwaltung der EInkaufs- und Verkaufsrechnungen verwenden, die gerade immer mehr werden. Diese Daten würden wir gerne der Buchhaltung über den Datev-Export übergeben, damit sie nicht zwei Mal eingegeben werden müssen. Da wir ein kleines Unternehmen sind, wird in der Buchhaltung über die Offene-Posten-Buchhaltung gebucht, also direkt gegen das Bankkonto.

Wie löse ich das nun in Lx Office? Ich kann das Bankkonto zwar zu einem Einkauf / Verkaufs-Konto umwandeln, das ganze so buchen und auch als bezahlt markieren. Aber dann kann ich z.B. Belegnummern nicht mehr übergeben.

Bei Rechnungen habe ich zudem das Problem, dass die Rechnung zum Rechnungsdatum in Lx-office eingebucht wird, und wenn ich ein Mahnwesen etc. erstellen will, muss ich das doch auch tun? Aber dann steht die Buchung zu diesem Datum drin.

Mir fällt nun nur ein, dass ich zwar den Einkauf so verbuchen und exportieren kann, aber der Verkauf bzw. der Rechnungseingang eben doch über die Buchhaltung extra eingegeben werden muss. Oder hat jemand eine andere Lösung?

Danke!

Kathrin Grützmann

Gefragt von (390 Punkte)

1 Antwort

0 Punkte

Für mich liest sich das, als ob hier noch einige grundlegende Fragen offen bzw. Verfahren unklar sind. Das lässt sich am Einfachsten im Rahmen einer Online-Schulung beantworten. Die Konditionen dafür können über info@kivitendo.de erfragt werden.

Beantwortet von (-9,102 Punkte)

Ähnliche Fragen

...