Willkommen im kivitendo Forum! Hier erweitern und teilen AnwenderInnen und EntwicklerInnen ihr Wissen.

Teste kivitendo!

kivitendo Demo

kivitendo Demo mit Schweizer Kontenplan

Geld allein macht nicht glücklich - benutzt kivitendo!

0 Punkte

Hallo Zusammen,

für ein Kundenprojekt suche ich die passende Kombination einer (VOIP) - Telefonanlage und einem ERP / CRM. Gern würde ich Kivitendo dafür nutzen.

Funktionswunsch:

Kunde ruft an -> Angezeigte Telefonnummer wird an CRM übergeben -> Browserfenster mit den Kundendaten geht im CRM auf

  • Gibt es Erfahrungen oder Lösungen mit den verschiedenen Asterisk - Distributionen?
  • Hat jemand sein Kivitendo - CRM dahingehend schon erweitert?

Vielen Dank
Henk

Gefragt von (330 Punkte)

1 Antwort

+1 Punkt

Hallo,
wir haben hier etwas in die Richtung:
Verwendet wird eine Askozia (Asterisk-Distro)- Telefonanlage [1] mit Gigaset- Telefonen und Kivitendo ohne (!) CRM.
Aus dem Kivitendo werden die Kunden-/ Lieferantennamen sowie Ansprechpersonen und deren Telefonnummern ausgelesen. Diese Daten werden per Script in die Askozia übertragen und dort in das Telefonbuch gespeichert. Die Telefone sind so konfiguriert, dass das Telefonbuch als Netztelefonbuch angeben ist und so die Nummernauflösung funktioniert.
Nachteil: es werden aus Kompatibilitätsgründen für jede Telefonnummer ein eigener Eintrag erstellt. Unsere Telefone haben allerdings ein Telefonbuch, dass mehrere Telefonnummern pro Kontakt speichern kann. Die Daten dort rein zu übertragen ist per xml- Datei möglich und ein Winterprojekt 2014/15 für mich! Außerdem plane ich auch die e-Mailadressen, Postadressen usw. mit auszulesen und diese "kompletten" Kontaktdaten dann auch in ein LDAP-Adressbuch zu speichern, aber erst im Winter....
Eine Anzeige am Bildschirm ist ebenfalls bereits möglich! Bei Askozia gibt es das "CTI" [2]. Diese VoIP-Software benutzt ja das Telefonbuch aus der Anlage und lässt sich sicher dafür "Zweckentfremden"....

[1] http://askozia.de
[2] http://askozia.com/de/cti/

MfG
SNR

Beantwortet von (1.4k Punkte)

Super, vielen Dank.

Auf Askozia bin ich dabei auch schon gestossen.

Bei unserem Projekt geht es u.a. auch darum unabhängig von der Nutzung bestimmter Telefone zu sein.

Nach ein paar Tagen recherche gibt es einen frühen Proof-of-Concept.

  • Anrufer übermittelt Nummer
  • Nummer wird in den Ansprechpartnern gesucht
  • CallerID wird um Kundennummer und Name erweitert und beim Klingeln auf dem Telefon angezeigt

  • Eine aus der Kundengruppe abgeleitete Variable stellt die Priorität dar und der Anruf wird je nach Priorität im Callflow geleitet ( nach Bürozeiten: niedrige Prio => AB, hohe Prio => Bereitschaftdienst )

  • Bei laufendem CTI im gleichen Brower wie Kivitendo wird ein neuer Kivitendo-Tab eröffnet und der Ansprechpartner im CRM angezeigt.

  • Planung: Kunden mit Mahnstufe nicht in den Verkauf leiten sondern in die Buchhaltung ;)

Das alles wird mit einem kleinen PHP-Script auf dem Kivitendo-Server realisiert. Die Askozia fragt per GET den Kivitendo-Server. Es wird die Telefonnummer angenommen und dann entsprechende Werte zurückgegeben und von der Telefonanlage ausgewertet.

Bei CTI ist gibt es die Möglichkeit eine URL zu hinterlegen die bei Anruf geöffnet wird.

MfG
Henk

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
2 Antworten
Gefragt 1, Mai 2012 von michael (60 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 11, Jun 2018 von nschneider (330 Punkte)
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 4, Apr 2018 von silencer2010 (850 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 6, Aug 2017 von eumel (20 Punkte)
...