Willkommen im kivitendo Forum! Hier erweitern und teilen AnwenderInnen und EntwicklerInnen ihr Wissen.

Teste kivitendo!

kivitendo Demo

kivitendo Demo mit Schweizer Kontenplan

Geld allein macht nicht glücklich - benutzt kivitendo!

0 Punkte

Hallo,
soweit ich sehe, ist das Problem hier:

https://forum.kivitendo.de:32443/582/abschlagsrechnung-schlussrechnung?show=582#q582

leider nicht gelöst worden. Ich stehe zur Zeit vor dem selben Problem. Meine Frage: kann man überhaupt mit kivitendo kumulative Abschlagsrechnungen erstellen? Wenn ja, wie? (Bitte jetzt keine Fragen a la "warum willst du das überhaupt?" Ich mache das im Auftrag eines Kunden, der das so will und braucht.)
Ich bin für alle Lösungsvorschläge, Denkanstöße etc. dankbar.
LG Bernhard

Gefragt von (150 Punkte)
Bearbeitet von

1 Antwort

0 Punkte

HI,
Ich hab folgende Real-Situation umgesetzt, einen Auftrag in Höhe von xxTEUR, Abschlagsrechnungen jeweils monatsweise in drei Monaten zu 33% des Gesamtwerts.

kivitendo kann sehr gut teilfertige Aufträge abbilden, d.h. Workflow Auftrag -> Rechnung alle Positionen in der Stückzahl durch 3 teilen, buchen und fertig ist der erste Abschlag zum Auftrag.

P.S.: Die Teilung rechnet kivi selber wenn du in der Stückzahl ein /3 hinter der Menge eingibst.

Beantwortet von (5.5k Punkte)

Hallo,

die Lösung funktioniert bestimmt gut (konnte das nicht testen bisher), aber nur, wenn die Summe in gleiche Teile geteilt werden kann. Leider ist das bei unserem Kunden nicht der Fall, d. h. die Höhe der Beträge ist jeweils unterschiedlich.
Gibt es eine andere Lösung?
Danke, Bernhard

Ähnliche Fragen

...