Willkommen im kivitendo Forum! Hier erweitern und teilen AnwenderInnen und EntwicklerInnen ihr Wissen.

Teste kivitendo!

kivitendo Demo

kivitendo Demo mit Schweizer Kontenplan

Geld allein macht nicht glücklich - benutzt kivitendo!

0 Punkte

Hallo,
bei einer Bestellung wird dem Template purchase_order.tex der Wert der Variable "vendornumber" übergeben. Diese wird dann gedruckt als "Unsere Kunden Nr."
Ist irgendwie nicht sinnig, denn vendornumber ist ja die Nummer, die ich dem Lieferanten zuordne und die vom System automatisch hochgezählt wird. Was den Lieferanten bei einer Bestellung aber interessiert ist die "v_customer_id", also die Kundennummer, die ich bei ihm habe.
RTFM hab ich, aber ich finde keinen Ansatz.
Meine Frage: Wie bekomme ich den Wert der Variable "v_customer_id" in das Template?
Danke!

Gefragt von (910 Punkte)

1 Antwort

0 Punkte
 
Beste Antwort

update,

<%c_vendor_id%> -> Lieferantennummer beim Kunden (nur Kunden)
<%v_customer_id%> -> Kundennummer beim Lieferanten (nur Lieferanten)

RTFM hab ich, aber ich finde keinen Ansatz.

steht tatsaechlich nicht in der Doku. Ist nun der Dokumentation der Entwicklerversion aktuallisiert.

und kann hier schon vorab abgerufen werden:
https://demo.kivitendo.de/beta/doc/html/ch03s02.html#dokumentenvorlagen-und-variablen.allgemeine-variablen.kunden-lieferanten

Beantwortet von (17.9k Punkte)
Bearbeitet von

Hi wulf,
meine Version ist die aktuelle master aus dem git (latest commit 5f68c97560).
Habe in die purchase_order.tex die Zeilen:

\newcommand{\kdnumber}{$(c_vendor_id)$}

und als Druckausgabe

\textbf{Unsere Kunden Nr.} \kdnumber\

Das Template wird fehlerfrei gedruckt, jedoch wird als Inhalt der Variable $(c_vendor_id)$ ein Leerstring ausgegeben.
Hast Du noch´n Tipp?
Danke
Fritz Pörschke

Ups, gerade gesehen: Die Unterstriche bei den Variablen werden von der Forensoftware nicht angezeigt. Hier im edittext und in der Vorschau aber schon.

Tipp: in Backticks packen, dann klappt's auch: test_me. Ist auch für die Übersicht sinnvoll, wenn Code in Backticks gepackt wird.

Sprich: \newcommand{\kdnumber}{$(c_vendor_id)$}

meine Version ist die aktuelle master aus dem git (latest commit 5f68c97560)

tu das nicht, auf Grund der aktuellen Situation moechte ich Dich nicht auf die Stable zurueckschicen (das kann Stress mit der Datenbank geben)
Daher Nagel mindestens mal Deine Revision an der aktuellen Position fest:
git checkout -b produktion

siehe Auch:
https://forum.kivitendo.de/1216/fehlermeldung-bei-rechnungsbuchen-in-der-unstable#voting_1218

\newcommand{\kdnumber}{$(cvendorid)$}

also wie ich schon schrieb und im Codebeispiel von mbunkus steht bitte mal mit c_vendor_id statt cvendorid versuchen und noch mal feedback.

dem Backtick ein Trullalla

Hallo,


\newcommand{\kdnumber}{$(c_vendor_id)$}



hab ich so da stehen.
checkout produktiv hab ich gemacht, tut damit auch nicht.
Habe auch die stable 3.0.0 von sourceforge laufen (auf nen anderen Rechner). Auch da dasselbe.

Dir auch ein fröhliches Trull Allah

Du hast cvendorid

ich will dass Du c_vendor_id schreibst

Tschuldigung!
Wenn ichs hier ins edidorfenster eintippe stehts da mit unterstrichen

ich will dass Du c_vendor_id schreibst


So ist es geschrieben.

Auch im preview stehts mit Unterstrichen. Wenn ichs dann aber abschicke (kommentar schreiben) sind die Unterstrich weg.
Also meine Variable sieht genau so aus wie Du mir geheißen hast:
c(unterstrich)vendor(unterstrich)id.
Danke für Deine Geduld!

c(unterstrich)vendor(unterstrich)id

ahh ok, ich schau da mal rein und komme auf Dich zurueck.

Also meine Variable sieht genau so aus wie Du mir geheißen hast:

Stimmt, hatte ich falsch interpretiert, siehe update der eigentlichen Antwort.

perfekt, danke

Ähnliche Fragen

0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
Gefragt 19, Mär 2013 von turtle (2.2k Punkte)
0 Punkte
1 Antwort
...