Willkommen im kivitendo Forum! Hier erweitern und teilen AnwenderInnen und EntwicklerInnen ihr Wissen.

Teste kivitendo!

kivitendo Demo

kivitendo Demo mit Schweizer Kontenplan und neuem Layout

Geld allein macht nicht glücklich - benutzt kivitendo!

0 Punkte

Hallo Experten,

ich hoffe auf einen Denkanstoß beim Thema Saldenvorträge für die Debitorenbuchhaltung.
Im vorliegenden Fall wird kivitendo zum Geschäftsjahresbeginn neu eingeführt.
Das vorherige Geschäftsjahr wurde abgeschlossen und offene Forderungen (noch außerhalb von
kivitendo) auf die das Saldenvortragskonten 9008 gebucht.

In kivitendo gilt es jetzt das Konto 9008 wieder aufzulösen.
Und an diesem Punkt stehe ich vor der Frage, wie ich dabei wieder die passenden Debitoren-Konten belasten kann,
damit diese beim Eingang der Zahlung wieder sauber ausgeglichen werden können.
Die Rechnung einfach nochmal zu erfassen wird wahrscheinlich nicht der Stein der Weisen sein, da dabei zum einen das Saldenvortragskonto nicht entlastet wird, und zum anderen wieder eine Umsatzsteuer gebucht wird, die ja bereits im Vorjahr angefallen ist.

Kann mir dabei jemand ein Stück weiter helfen?
Vielen Dank,
Gruß,
MacMac

Gefragt von (300 Punkte)

1 Antwort

0 Punkte

Es gibt ja nur ein Debitoren-Sammelkonto. Das kann ich per Dialogbuchung ohne Steuer zum 31.12. als SB-Buchung gegen Saldenvortrag buchen, und am 1.1. ohne Steuer als EB Buchung wieder zurückbuchen.

Ein Beispiel für EB-Buchungen (allderdings ohne Debitoren) findet sich in unserem Demomandant Steigmann Werft, siehe Buchungsjournal mit Rechnungsdatum vom 01.01.2012.

https://steigmann.kivitendo-premium.de/

Beantwortet von (16.7k Punkte)

Hallo grichardson,

und erstmal danke für die schnelle Antwort.
Soweit waren mir die Punkte die du ausgeführt hast klar.
Ich scheitere vielmehr an

BlockquoteEs gibt ja nur ein Debitoren-Sammelkonto

Was ich vermisse, sind die Personenkonten (~Debitorenkonten).
Vielleicht habe ich aber auch nur einen dicken Denkfehler.

Wenn ich unterjährig normale Rechnungen buche, dann kann ich mir in den "Offene Forderungen" kundenbezogen anschauen, welche Ausstände es jeweils noch gibt. Normalerweise steht diese Information sicherlich auf den Personen-(Debitoren-)Konten. Wie macht kivitendo das? Rein auf Basis der existierenden Rechnungen?

Wenn ich jetzt aber am Jahresende alle dieser offenen Forderungen in einen großen Topf (=Saldenvortragskonto) und bei der Eröffnungsbuchung diese Posten nicht wieder den Debitoren zuordne, dann habe ich 2 Probleme:
a) ich sehe in der offenen Forderungsliste nicht mehr, WER mir eigentlich da noch Geld schuldet
b) ich kann Zahlunseingänge auch nicht mit Debitoren-bezogen buchen (dadurch würde auch das Debitorenkonto entlastet und es sähe so aus als hätte der einzelne Kunde sogar ein Guthaben).

Ist das tatsächlich so, dass ich den Zusammenhang zur ursprünglichen Rechnung/Kunde irgendwo nebendran auf einem Zettel nachhalten muss?

Das ist richtig, kivitendo hat keine Personenkonten. Die offenen Posten werden in kivitendo in Summe auf dem Debitorensammelkonto vorgehalten. Die offenen Posten für die einzelnen Kunden werden dagegen in der Datenbanktabelle der Rechnungen verwaltet, dort sind die Rechnungen und deren noch unbezahlte Beträge ja mit den Kunden verknüpft.

Es wäre sehr schön, auch in kivitendo Personenkonten zu haben, kivitendo hat für das Problem der offenen Rechnungen aber eben eine andere Methode und kommt auch ohne Personenkonten klar.

Was den Jahresabschluß angeht reicht für die FiBu in kivitendo also die Übertragung des Saldos des Sammelkontos.

Hi grichardson,

dank dir für die Antworten.
Für mich heißt das zwar, dass ich die offenen Vorderungen aus der Eröffnungsbilanz irgendwo "nebendran" nachhalten muss - aber wenn kivitendo das bisher nicht hergibt, dann muss ich mich damit arrangieren.

Finanzbuchhaltung -> offene Forderungen -> zum Stichtag 31.12.2013

Diese Liste kann man auch nachträglich noch generieren, ansonsten druckt man die einmal aus, und verifiziert noch, daß die Summe mit der Summe der offenen Forderungen laut Bilanz übereinstammt.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 13, Mai 2014 von MacMac (300 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 22, Nov 2013 von nsimon (-9,102 Punkte)
...