Willkommen im kivitendo Forum! Hier erweitern und teilen AnwenderInnen und EntwicklerInnen ihr Wissen.

Teste kivitendo!

kivitendo Demo

kivitendo Demo mit Schweizer Kontenplan

Geld allein macht nicht glücklich - benutzt kivitendo!

0 Punkte

Hi,

kleine Frage zur Doku:

Kopieren Sie die Datei scripts/boot/system-v/kivitendo-server nach 
/etc/init.d/kivitendo-server. Passen Sie in der kopierten Datei den Pfad zum 
Task-Server an (Zeile DAEMON=....). Binden Sie das Script in den Boot-Prozess 
ein. Dies ist distributionsabhängig:

Debian-basierende Systeme:

update-rc.d kivitendo-task-server defaults
# Nur bei Debian Squeeze und neuer:
insserv kivitendo-task-server

Habe folgendes getan: cp scripts/boot/system-v/kivitendo-task-server /etc/init.d/kivitendo-server danach insserv kivitendo-task-server dies schlug jedoch fehl.

Darauf hin mit folgenden probiert insserv kivitendo-server nun ja, zumindest keine Fehlermeldung. Ist dies nun richtig oder nicht?

Gefragt von (2.4k Punkte)

1 Antwort

0 Punkte

Du benutzt Debian-Wheezy?

Naja, insserv ist eigentlich ein "low-level" Tool, d.h. es wird von anderen Tools genutzt und man sollte es manuell nur verwenden, wenn man genau weiss, was man tut. Klar, ich verstehe schon, update-rc.d ist eher stoerrisch und schwer zu bedienen - ein zerschossenes System ist aber schlimmer!

Wenn du wirklich schmutzige Haende willst - aber auch die volle Kontrolle, dann schau mal unter /etc/rc?.d/ die Links an. Bei Debian ist normalerweise der runlevel 2 der "normale", somit also hier /etc/rc2.d/. Wenn es dort drin nun ein Script gibt was mit S anfaengt und mit kivitendo-server aufhoert und in anderen, v.a. rc1.d, rc6.d, rc5.d und rcS.d eins mit K und kivitendo-server, dann koennte das hinkommen (K heisst "kill" und S heisst "start")...

Aber wie gesagt, hier muesstest du schon erst lesen, wie das mit runlevels und allem denn so ablaeuft.

PS: Und ab der naechsten Version in Debian hast du dann systemd (laesst sich auch bei wheezy installieren), in Ubuntu upstart als init-system..

PPS: Und noch eins, bei mir laeuft kivitendo-3.1.0 ganz ohne den Task-Server.

Beantwortet von (1k Punkte)

ja benutze wheezy,
ein @K am Anfang ist bei mir bei ../rc0.d, ../rc1.d, ../rc6.d
ein @S am Anfang ist bei mir bei ../rc2.d, ../rc3.d, ../rc4.d, ../rc5.d, ../rcS.d

Danke dir für die kurze Erklärung.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 24, Apr 2012 von ASTA-TU-DA (90 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 1, Sep 2014 von manufly (40 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 17, Apr 2014 von fivitendo (20 Punkte)
...