Willkommen im kivitendo Forum! Hier erweitern und teilen AnwenderInnen und EntwicklerInnen ihr Wissen.

Teste kivitendo!

kivitendo Demo

kivitendo Demo mit Schweizer Kontenplan

Geld allein macht nicht glücklich - benutzt kivitendo!

0 Punkte

Hallo.

Ich arbeite mich gerade in das Thema UStVA ein.
Dabei ist mir aufgefallen, dass der Kontenrahmen SKR03 nicht wie von Datev beschrieben in der aktuellen Version vorliegt. Aufgefallen ist mir es über das unter dem folgenden Link zu erreichende PDF:
http://www.datev.de/portal/ShowContent.do?pid=dpi&cid=57171

Speziell geht es um das Konto für
„Steuerpflichtige Umsätze, für die der Leistungsempfänger die Steuer nach § 13b Abs. 5 Satz 1 i. V. m. Abs. 2 Nr. 10 UStG schuldet”
welche in der UStVA in Zeile 39 einzutragen ist.
Datev sieht hier das Konto AM 8335 vor, welches ich in der aktuellen Version 2.7.1 unstable nicht finden konnte. Ob noch weitere Konten fehlen, weiß ich nicht.

Nun gibt es mehrere Möglichkeiten. Ich versuch mal ein paar aufzuzählen:
a) Ich belasse alles so, wie es ist und ergänze per Hand die UStVA beim Einreichen.
b) Ich erweitere meine Version um das beschriebene Konto.
c) Ein paar weitere Leute gehen mit mir zusammen das Problem gezielt an, so dass nächstes Jahr ein solches Problem nicht erst mitten im Jahr im Forum bekannt wird.
d) Eine evtl. schon erfolgte Erweiterung bei einer Firma wird der Gemeinschaft zur Verfügung gestellt.

Ich selbst bin kein Steuerprofi, sondern fange gerade erst mit dem Thema an. Auch LX-Office/Kivitendo kenne ich noch nicht im Detail. Aber ich programmiere schon ca. 15 Jahre in den verschiedensten Sprachen und könnte hier einen sinnvollen Beitrag leisten.

Was meint Ihr?

Beste Grüße aus Dresden,
Lenny

Gefragt von (60 Punkte)

Hallo.

Nachtrag:
Ich habe mir gerade alle vorhandenen Konten für die Soll-Besteuerung angeschaut und will Euch das Ergebnis nicht vorenthalten.
57 Konten, welche nach Datev vom SKR03 für die Umsatzsteuervoranmeldung genutzt werden, sind in der Kivitendo 2.7.1 Version mit dem Kontenrahmen SKR03 nicht vorhanden. Bei habe ich nicht die AM-Konten mit 19% USt und 7% USt für Feld 81 und 86 überprüft, so dass auch dort noch ein paar mehr Konten dazukommen können, welche fehlen.

Bei der EÜR wird es wohl so ähnlich aussehen...

Grüße, Lenny

1 Antwort

0 Punkte

Wie man deinem Link entnehmen kann, ist SKR03 ein Kontenrahmen, der von der DATEV für die DATEV entwickelt wurde.
kivitendo hat lediglich einen „SKR03-artigen“ Kontenrahmen, der — zwecks Vereinfachung — einfach „SKR03“ genannt wird. Das vermittelt womöglich den Eindruck, es handele sich um einen irgendwie geprüften, inhaltsgleichen Kontenrahmen der DATEV. Das ist jedoch nicht der Fall.

In kivitendo können problemlos Kontenrahmen selbst definiert werden.

Selbstverständlich kann ein erstellter Kontenrahmen gern überarbeitet und als Alternative angeboten werden (z.B. hier im Forum). Übermittelte Daten könnten ggf. auch über das Programm-Release oder git publiziert werden.

Beantwortet von (-9,102 Punkte)

DATEV hat SKR03 nicht nur entwickelt, sondern pflegt ihn auch

SKR steht für Standardkontenrahmen.
SKR03 ist ein gängiger SKR für (laut Wikipeda) publizitätspflichtige Firmen nach dem Prozessgliederungsprinzip.

Der SKR03 in Kivitendo ist schätzungsweise 5 Jahre nicht mehr aktualisiert worden.

Wie kann Kivitendo dann mit [Zitat]:

  • Musterkontenrahmen SKR03/SKR04
  • Bilanz, GuV, u.a. Berichte

werben?

Ein etwas betrübten Gruß, Lenny

„Musterkontenrahmen“ ist eine ziemlich genaue Beschreibung für das, was es ist. Es ist ein Muster, das nach eigenen Anforderungen beliebig erweitert werden kann. Natürlich auch gern so, wie es der aktuelle Standardrahmen der DATEV vorschlägt. Kann man machen, muss man nicht. Bloß weil der akutelle anders aussieht, als der von vor was weiß ich wieviel Jahren ist der ältere ja nicht falsch, sondern lediglich anders. Wie die Buchhaltung arbeitet, liegt allein im Ermessen des Buchhalters, solange er sich in den Grenzen der dafür geltenden Regeln bewegt. Und die Regeln sagen nichts über einen Kontenrahmen, der verbindlich wäre. Sonst gäbe es wohl kaum so viele verschiedene. Alles nur Vorschläge.

Robert,

wie Du meinst.

Grüße, Lenny

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 10, Sep 2013 von dsjiern (40 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
2 Antworten
Gefragt 10, Jul 2012 von raimo (1.6k Punkte)
...